Dann reißt den „Tivoli“ doch ab!

Den neuen Tivoli abreißen ?! Diskutieren wir doch mal kontrovers. Ich bin nicht nur Fan und Mitglied von Alemannia Aachen, ich bin auch Bürger der Stadt Aachen und des Landes NRW. Nach den neuerlichen Erkenntnissen über den Zustand eines gerade Weiterlesen …

Rolfes Pläne stehen fest

Simon Rolfes wollte sich bisher nie öffentlich zu seinen Plänen in Bezug zu Alemannia Aachen äußern. Wie nun gestern Abend auf einer eilig einberufenen Sitzung des Aufsichtsrates besprochen wurde, will sich der Ex-Alemanne bereits kommende Woche öffentlich erklären. Gerüchten zu Weiterlesen …

Tivoli: 15% gehören jetzt der Stadt

Die außerordentliche Jahreshauptversammlung der Alemannia dauerte genau 2 1 Stunde. Die anwesenden 133 stimmberechtigten Mitglieder votierten für die Erhöhung der städtischen Anteile an der Alemannia Aachen Stadion GmbH. Hier die Zusammenfassung.

Die fragwürdige Antwort des Oberbürgermeisters

Im Rahmen der Bürgerfragestunde im Aachener Rathaus habe ich die von Theo Heiligers initiierte Petition zum Erhalt des Klömpchensklub » dem Oberbürgermeister übergeben – und natürlich eine Frage dazu gestellt. Wie sich später herausstellte hat Herr Philipp die Antwort geschickt formuliert Weiterlesen …

Klömpchensklub: Noch ist nichts entschieden

Es sorgte für Aufregung als in den Medien berichtet wurde, dass die Fankneipe im Tivoli – der Klömpchensklub – einem Fitnessstudio weichen solle und gleichzeitig ein soziales Projekt des WABe e.V. nicht umgesetzt werden könne. Die FAN-IG lud daher die Weiterlesen …