Historie: Pokal gegen Nürnberg

Der Kalender der Alemannia mit den historischen Spielplakaten hat mich heute an ein Ereignis erinnert, dass man so schnell nicht vergisst. 1997 gastierte der 1. FC Nürnberg auf dem Tivoli. Die Alemannia, damals ebenfalls Regionalist, schlug den Bundesligisten nach Elfmeterschießen. Weiterlesen …

Gute Vorzeichen ?!

Ich gebe zu: Am Samstag hatte ich es zwischendurch vergessen. Die ganze Zeit hatte ich mir vorgenommen „Um 18 Uhr machste‘ die Sportschau an und freust Dich auf das Los.“ Nun hatten wir bei uns im beschaulichen hessischen Friedrichsdorf eine Weiterlesen …

TSV Blogs 2011

Mittlerweile gibt es gleich mehrere lesenswerter Seiten und Blogs im WorldWideWeb , die über die schwarz-gelbe Leidenschaft schreiben. Aktuell sind sowohl die sportlichen Artikel, als auch das Drumherum eher besorgter Natur, dennoch möchte ich Euch die sehr lesenswerten Blogs nicht Weiterlesen …

Der letzte Pfiff

“Et is gebührt” würde der Öcher sagen. Der letzte Abpfiff eines Pflichtspieles auf dem alten Tivoli ist erfolgt. (Das Spiel der Fanauswahl gegen die Tradiotionsmannschaft lasse ich einmal außen vor.) Mir fehlen gerade einfach ein wenig die Worte. Zu gut Weiterlesen …

Ein letztes Mal

Es war der 5. Februar 1993 als ich zum ersten Mal den Tivoli besuchte. Ich war neun Jahre jung und die Alemannia kannte ich nur gaaaanz vage. Mein Vater nahm mich mit zum Schlagerspiel an diesem Abend gegen Rot-Weiß Essen. Weiterlesen …

»Alles Rhabarber«

»Vielleicht hätte der Elfmeter uns geholfen. Hätte, wenn und aber alles Rhabarber. Glückwunsch an Bayern München und Louis van Gaal. Hut ab!« Alemannias Cheftrainer Peter Hyballa brachte es nach dem Spiel auf den Punkt. 0-4 gegen strake Bayern verloren und Weiterlesen …

Alemannia Aachen: Die Pumpe geht

Mir kribbelt es nicht nur in den Fingern! Gestern Abend haben auch die Journalisten Blut geleckt und minütlich folgen neue Schlagzeilen. Nachdem nun der Kapitän und Leitwolf der Bayern, Mark van Bommel, einen Tag vor dem Pokalspiel hier in Aachen Weiterlesen …