Die fragwürdige Antwort des Oberbürgermeisters

IMG_7563.JPGIm Rahmen der Bürgerfragestunde im Aachener Rathaus habe ich die von Theo Heiligers initiierte Petition zum Erhalt des Klömpchensklub » dem Oberbürgermeister übergeben – und natürlich eine Frage dazu gestellt. Wie sich später herausstellte hat Herr Philipp die Antwort geschickt formuliert – und nicht ganz die Wahrheit gesagt. Weiterlesen

“Ävver jammere net wörrem wäje dem kooet Föss.”

Im Cafe in Aachen

Dieser Tage in einem Café in Aachen. Ein verregneter Sonntag im November. Rutschige Haufen von nassem Laub säumen die Straßen. Im warmen und heimeligen Café bei einem Espresso vernehme ich dann das Gespräch am Nebentisch. Es geht um die Alemannia… Weiterlesen

Klömpchensklub: Noch ist nichts entschieden

Diskussionsabend im Werner-Fuchs-Haus zum Erhalt des Klömpchensklub im Tivoli

Es sorgte für Aufregung als in den Medien berichtet wurde, dass die Fankneipe im Tivoli – der Klömpchensklub – einem Fitnessstudio weichen solle und gleichzeitig ein soziales Projekt des WABe e.V. nicht umgesetzt werden könne. Die FAN-IG lud daher die Parteien zum Diskussionsabend. Eine Zusammenfassung. Weiterlesen

Die größten Alemannen

diegrößteElfx800

Am 16. Dezember wird die Alemannia ihr 114-jähriges Bestehen feiern. Sicher nicht im großen Stil, aber Geburtstag ist Geburtstag. Und wer hätte dies Ende 2012 noch für möglich gehalten? Aus dem Umfeld der Alemannia haben ehemalige wie aktive Funktionäre, Blogger, Medienvertreter und Vertreter der Fan-IG ihre beste Elf gewählt – doch was sagen die Fans? Mach mit und gewinne ein Trikot der Alemannia. Weiterlesen

„Spitzenreiter! Spitzenreiter! Hey! Hey!“

TSV - Fortuna Duesseldorf 23.08.2014

10 Punkte, 3 Siege, 1 Unentschieden. Alemannia liegt nach dem vierten Spieltag der Regionalliga West auf dem ersten Tabellenplatz. Am Samstag zeigte die Mannschaft von Trainer Schubert einen tollen Fußball. Öcher, geht mal wieder zum Tivoli! Weiterlesen

Präsidium Ahoi!

Mitgliederversammlung Alemannia Aachen 2011 Eurogress Aachen

JHV der Alemannia / 2011

Die gestrige Mitgliederversammlung der Alemannia sollte ein positives Signal werden. Ein Neuanfang. Ein neues Kapitel. Ein neues Präsidium stand nach sechs Stunden schließlich auf dem Podium – vor altbekannten Gräben. Weiterlesen