Alemannia ist tabu

Lesezeit 2 Minuten

In den letzten Tagen überschlugen sich ein wenig die Ereignisse rund um die Alemannia. Sowohl der Rücktritt Meino Heyens als Präsident und Vorsitzender des Aufsichtsrates sowie Frithjof Kraemers “Abdankung” zum Saisonende als auch die Maßnahmen gegenüber den Karlsbande Ultras und Aachen Ultras sind wahrlich genügend Material für einen ausführlichen Blogbeitrag. Aber ich werde es kurz machen. (mehr …)

Gefällt uns nicht – Ein öffentlicher Brief an die Alemannia

Lesezeit 2 Minuten

Liebe Alemannia,

auf Eurer Facebook-Fanpage habt Ihr am Freitag Stellung zu den Einträgen auf Eurer Pinnwand genommen und geschrieben, dass es Euch viel Zeit kostet, unliebsame und werbende Einträge zu löschen. Seit mehreren Wochen ist uns allerdings aufgefallen, dass darunter auch die Links zu Blogbeiträgen von Fans und Fanclubs sind. (mehr …)

Klömpchensklub 2.0

Lesezeit 4 Minuten Liebe Alemannia, auf Eurer Facebook-Seite habt Ihr mich ob meiner kritischen Kommentare direkt angesprochen und ich habe auch schon in einem ersten Kommentar etwas dazu geschrieben. Wer von der Leserschaft nicht im Thema ist, besuche vorher einmal www.facebook.com/AlemanniaAachen (oder diesen Link hier). Ich bin immer noch etwas erstaunt, dass meine Weiterlesen…

Trainingsauftakt der Alemannia

Lesezeit < 1 Minute Bis zum Gewitter und dem damit verbundenen Abruch des ersten Trainings der Alemannia war ich mit unserem Chefsout Steffen mal am Trainingsplatz. Die ersten Eindrücke (auch der Neuzugänge und Testspieler) sind ab heute Abend auf der Webseite unseres Fanclubs www.Sportfreunde-Kaiserstadt.de zu finden! Bilder, Bericht und Video – alles dabei! Einfach Weiterlesen…

Kill the Facebook – Wurm

Lesezeit 2 Minuten Einige Leute sind schon aus meiner Freundesliste geflogen und/oder wurden vorerst blockiert. Dies darf natürlich kein Zustand sein und, auch wenn die Einträge, Einladungen zu Veranstaltungen mit dem Betreff “WOW, jetzt kannst Du sehen, wer sich Dein Profil ansieht.“ nerven, ich schicke jetzt jedem der diesen Wurm scheinbar geklickt hat Weiterlesen…

Nicht jede Fahrt mit dem Bus muss eine Kaffeefahrt sein...

Die Bahn kommt!

Lesezeit 2 Minuten …und geht mit leeren Händen nach Hause. Da haben es doch tatsächlich die drei Gründer des Start-Ups deinbus.de gewagt, dem Monopolisten Deutsche Bahn die Stirn zu zeigen. Der Mut zum Risiko wurde belohnt und ich kann mich nur mit den Herrschafften freuen: Es gibt also doch noch soetwas wie Gerechtigkeit im Lande.

Facebook deiner Freunde

Lesezeit 2 Minuten Da ja aktuell täglich irgendwelche Fake-Meldungen meiner Freunde über die Pinnwand im Facebook tickern, wollte ich mal schauen, ob ich eigentlich auch ungewollt und unbemerkt irgendwelche Links verschicke/poste. Dabei bin ich, endlich!, auf die Einstellung gestoßen um den Apps meiner Freunde die Verwebndung meiner Daten zu untersagen! Ihr kennt das Weiterlesen…

Pinnwanddialoge

Lesezeit < 1 Minute In den einschlägigen SocialNetworks kann mann ja so ziemlich alles mit seinen Freunden und Bekannten teilen. Also pinnte ich am 01. März mal »*räusper* 4 Wochen« mal bei Facebook an die Wand. Einer meiner Kumpels stand auf dem Schlauch – lest selber den Pindwanddialog: