Sterben kann auch doppelt kosten

Lesezeit < 1 Minute Ganz schön “auf die Palme” gebaracht hat mich heute ein Bericht aus Aachen. Da hat ein Bestattungsunternehmer das Geld aus der Lebensversicherung des Verstorbenen erhalten um sämtliche Kosten (Steinmetz, Stadtverwaltung, etc.) zu bezahlen – nur gezahlt hat er nix. Die Tochter des Verstorbenen sitzt nun auf den Forderungen (ca. 12.000 Weiterlesen…

Die Post zur Bank

Lesezeit 2 Minuten

Kundenservice und Kundenverfügbarkeit sind in meinen Augen das A und O eines Unternehmens. Wenn dies gegeben ist, bezahle ich auch gerne mal was mehr für die Dienstleistung bzw. das Produkt. So auch meine Kunden. Nun befindet sich der Kunde zurzeit in Berlin auf einer Messe. Eine der DVDs, die wir für ihn gemacht haben, hat wohl einen Kratzer abbekommen. No Problemo! Wir konnten ihm ja flott eine neue DVD brennen und per Express nach Berlin schicken. Bis mit dem „schicken“ kein Problem. (mehr …)

Lange Nächte am Wochenende

Lesezeit < 1 Minute Die Nächte am Wochenende waren lang. Am Samstagabend der Bäckerball im Eurogress, Sonntagnacht der 44te Superbowl live im Ersten. Der, in meinen Augen, beste Kostümball der Karnevalszeit in Aachen ist und bleibt der Bäckerball. Als Schotte verkleidet, ordentlich Durst im Gepäck, ging es ins Eurogress. Ausverkaufte Hütte, gute Livemusik, tolle Weiterlesen…

7 Grad in Aachen

Lesezeit < 1 Minute Ich schwitze. Ich stehe im T-Shirt auf dem Balkon. Es ist warm! Naja, ganz so dramatisch ist es nicht aber noch vor nicht ganz einer Woche war es eisig kalt, 50 cm Schnee auf der Autobahn und jetzt komme ich mir vor als wäre ich mitten im Frühling! Da zwitschern Weiterlesen…

Von Brücken und Eurocents

Lesezeit 2 Minuten

Herrlich (oder auch nicht) was man des Abends noch auf der Onlineausgabe der AN/AZ zu lesen bekommt!

Ich fange erstmal mit der Brücke an: Am heutigen Abend tagte der Planungsausschuss für die Bauverwaltung. Hauptthema war der geplante aber aktuelle abgeblasene Bau einer Brücke über die Krefelderstraße. Jut, der Bebauungsplan sieht für den neuen Tivoli eine Brücke vor, dass dies aber alles so aus dem Ruder gelaufen ist verwundert dann doch.

(mehr …)

Neue Öffnungszeiten – die 4te ?!

Lesezeit < 1 Minute Neue Öffnungszeiten Fortan öffnet die frisch renovierte Tivoli-Gaststätte montags bis freitags von 11 bis 17 Uhr. Essen à-la-Carte sowie täglich wechselnde Mittagsgerichte werden hier täglich angeboten. Darüber hinaus öffnet der Klömpchensklub bei Heim- und Auswärtsspielen der Alemannia. viaAlemannia Aachen | Tivoli. Seit Einweihung des neuen Tivoli und der kurz darauf Weiterlesen…