Die Alemannia braucht Geld

Lesezeit < 1 Minute Nun ist es auch richtig offiziell: Die Alemannia Aachen GmbH bittet die Stadt Aachen um Geld. Liquiditätsengpässe von ca. 3 Mio € müssen überbrückt werden. Der Hauptsponsor, die AachenerMünchener Versicherungen, sind mit im Boot und auch bereit eine “Finanzspritze” zu setzen – vorausgesetzt die Stadt gibt auch etwas. Als Anfänger Weiterlesen…