10 Jahre Ru(h)m

Lesezeit < 1 Minute

Cafe Klatsch wünscht den Abiturienten alles Gute

Die Zeit vergeht wahrlich wie im Flug. Zehn Jahre ist es her, dass ich die Schulbank gedrückt habe und erfolglos die Abiturphase durchwandert habe. Es war eine coole Zeit und ich bin ja auch ohne das Abi weiter gekommen. Wieso ich das alles schreibe? (mehr …)

#BTK12 – oder “das Bloggertreffen 2012”

Lesezeit 3 MinutenIch sag’ mal so: Ohne Mithilfe des DFB wäre ich wohl erst viel später zum Bloggertreffen in Köln erschienen – wenn überhaupt. Glücklicherweise wurde die Begegnung Alemannia Aachen gegen Borussia Dortmund II auf den Freitagabend gelegt – und dem Event im Kölner Jugendpark stand nichts mehr im Wege. Das Bloggertreffen war in meinen Augen eine richtig gelungene Sache und ich bereue keine Minute, die ich dort war. (mehr …)

Waldbrand im hohen Venn Bild:az-web.de

Mensch Peter mach die Schleusen auf!

Lesezeit < 1 MinuteWaldbrand im hohen Venn Bild:az-web.deIch hoffe auf Regen! Ich tanze im Büro und trommel auf allem was geht! Und nein – ICH BIN NICHT BEKLOPPT 😉 Aber so langsam gehen mit diese Wolken aus Pollen- und Blütenstaub auf die Nerven und wenn man wie ich gerade mitten im Umzug steckt, werden alle Klamotten usw. gelb. Klar, schwarz und gelb sind meine Farben aber das Zeug nervt… (mehr …)

10.10.2010 – joldener Oktobertag

Lesezeit < 1 Minute Herrlichstes Wetter in und um Aachen am vergangenen Wochenende! Da musste man einfach vor die Tür. Zusammen mit den Jungens habe ich mal die in der Aachener Nachrichten vorgestellte Route Epen – Teuven – Epen ausprobiert. Mal nicht bis direkt in die Eifel rein, sondern gerade mal 16 KM bis nach Holland. Tolle Landschaft, Abteibier beim Stop in Belgien und für Körper und Geist wohltuende 15 KM Wanderweg. Und damit das tolle Wetter auch richtig rüberkommt, gibt’s das ganze heute mal als Video mit Musik von den Beatles – schließlich wäre John Lennon vorgestern 70 Jahre jung geworden 😉

Mittagspause

Lesezeit < 1 Minute Zur Mittagspause bei strahlendem Sonnenschein mit Kumpel Steffen beim Starbucks in Aachen getroffen un ein kleines Fotoshooting noch dazu gemacht. Guter Kaffee, gutes Wetter und ein par Zigaretten gemixt mit einem wie immer coolen Gespräch: Was will man mehr ?! [nggallery id=3]

Et Sönnche va Oche

Lesezeit < 1 Minute Eigentlich hatte ich mir vorgenommen, einen dicken Artikel über das Verletzungspech der Alemannia, die kaputten Straßen in Aachen, die Unfähigkeit der Bundesagentur für Arbeit und die Unergründbarkeiten eines amerikanischen Großkonzerns zu schreiben. Heute hatte ich mir mal ein Stündchen Zeit dafür eingeplant – aber ich lass et! Das Wetter und Weiterlesen…