Alemannia: Wann holt man am besten das Bier?

WC Tivoli Aachen

Foto: SurfGuard | flickr

Am Samstag werden zum Regionalliga-Rekordspiel gegen Rot-Weiss Essen über 30.000 Zuschauer auf dem Tivoli sein: Ein Rekord! Kein Regionalligaspiel hatte mehr Zuschauer. Zudem: Das Spiel war bereits einen guten Monat vorher ausverkauft. Nicht nur der Dauerkarteninhaber dürfte sich bei voller Hütte die Frage stellen: wann kann ich gefahrlos Bier holen oder wegbringen? (mehr …)

#BTK12 – oder “das Bloggertreffen 2012”

Ich sag’ mal so: Ohne Mithilfe des DFB wäre ich wohl erst viel später zum Bloggertreffen in Köln erschienen – wenn überhaupt. Glücklicherweise wurde die Begegnung Alemannia Aachen gegen Borussia Dortmund II auf den Freitagabend gelegt – und dem Event im Kölner Jugendpark stand nichts mehr im Wege. Das Bloggertreffen war in meinen Augen eine richtig gelungene Sache und ich bereue keine Minute, die ich dort war. (mehr …)

Die erste Kiste DEGRAA

Etwas scherzhaft war es gestern gemeint, als ich in einem einschlägig bekannten sozialen Netzwerk meiner Lieblingsbiermarke, dem Bitburger, absprach. Bitburger ist als CO-Sponsor bei den bäuerlichen Nachbarn eingestiegen. Ich finde die Brauerei mit dem in meinen Augen besten Bier hat ihrem Image damit keinen Gefallen getan.
Allerdings nicht nur deswegen habe Weiterlesen…

10.10.2010 – joldener Oktobertag

Herrlichstes Wetter in und um Aachen am vergangenen Wochenende! Da musste man einfach vor die Tür. Zusammen mit den Jungens habe ich mal die in der Aachener Nachrichten vorgestellte Route Epen – Teuven – Epen ausprobiert. Mal nicht bis direkt in die Eifel rein, sondern gerade mal 16 KM bis nach Holland. Tolle Landschaft, Abteibier beim Stop in Belgien und für Körper und Geist wohltuende 15 KM Wanderweg. Und damit das tolle Wetter auch richtig rüberkommt, gibt’s das ganze heute mal als Video mit Musik von den Beatles – schließlich wäre John Lennon vorgestern 70 Jahre jung geworden 😉