10 Jahre Ru(h)m

Cafe Klatsch wünscht den Abiturienten alles Gute

Die Zeit vergeht wahrlich wie im Flug. Zehn Jahre ist es her, dass ich die Schulbank gedrückt habe und erfolglos die Abiturphase durchwandert habe. Es war eine coole Zeit und ich bin ja auch ohne das Abi weiter gekommen. Wieso ich das alles schreibe? (mehr …)

Tanken fahren

Mal ein bisschen was zu meiner “neuen Heimat”.  Vorweg: Aachen ist und bleibt meine Heimat, aber glücklicherweise lässt es sich in Friedrichsdorf und Umgebung ganz gut leben. Gut, die erste Tour mit dem Mountainbike war abenteuerlich da komplett orientierungslos – watt soll et. Gestern bin ich dann mal zur Tankstelle gefahren und die GoPro HD Hero 2-Kamera getestet. Ist jetzt nix besonderes aber falls ihr mal sehen wollt, wie es hier so aussieht: bitteschön! (mehr …)

Was ein Gebabbel

Die erste Woche in Hessen ist vorbei. Ein kurzer Bericht aus der “neuen Heimat”. Warum es gut ist, dass in Hessen kein Allerheiligen gefeiert wird, oder warum die Eifel Konkurrenz bekommt.