Lesezeit < 1 Minute

#StrajkKobiet – Corona-Zeit und alle sind abgelenkt – eine gute Gelegenheit, ein paar Gesetze durchzudrücken. Polen beispielsweise will alle Abtreibungen (auch solche aus medizinischen Gründen, welche dort über 90 Prozent der Abtreibungen insgesamt ausmachen) verbieten und Rechte von LGBTIQ+-Menschen einschränken – clever, wo keiner auf der Straße demonstrieren kann.

Siehe auch:  Polen: Queerer Protest in Zeiten von Corona und Kaczynski

Nach den Vorgängen in Ungarn ein weiterer Vorstoß gegen freiheitlich-demokratische Denkweisen mitten in Europa.

🖊 Hier geht’s zur Petition: https://secure.avaaz.org/campaign/pl/solidarity_with_polish_women_32/ 

Die Petition ist nur auf Polnisch, daher hier eine Hilfe für die Felder: 

  1. Email
  2. Vor und Zunamen
  3. “Niemcy” (Deutschland)
  4. PLZ
  5. E-Mail bestätigen im Posteingang!

weitere Artikel :


0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.