Danke Danke Ihr Idioten

Danke Danke liebe “Fans” der Alemannia! Soeben hat der Verein mitgeteilt, dass die geplante Abschiedsparty für den Tivoli auf dem selbigen abgesagt wird. Das Stadion ist verwüstet und der Rasen stark beschädigt. Danke Danke für Euren Bärendienst!

Die Alemannia wird wohl erneut eine Strafe zahlen müssen, da im Verlauf und nach dem Spiel gegen ETB Schwarz-Weiß Essen Pyrotechnik abgebrannt wurde. Da es diese Saison nicht zum ersten Mal passierte, wird es wohl eine “nette” Strafe geben. Auf dem Platz hat dies nun sogar Schaden angerichtet. Aber die Alemannia hat es ja! Und die Alemannia hat es scheinbar so dicke, dass sich die “Fans” erlauben können, die Sitzschalen, die eigentlich zu einem guten Zweck unter den Hammer kommen sollten, einfach rauszureißen und als Trophäe mit nach Hause zu nehmen. Auch eine Eckfahne fand den Weg aus dem Stadion.

Sehr traurig und beschämend ist in diesem Zusammenhang, dass Familien, Renter, Studenten, Jugendliche – Vertreter aller Szenerien – Sitze und Gegenstände entwendeten.

Ich frage mich, warum die Karlsbande nicht einsehen will, dass sie dem Verein schadet? Nicht nur haben Mitglieder dieser Ultras-Gruppierung Sitze mitgenommen, nein, Mitglieder der Karlsbande und aus deren Umfeld sind in den vergangenen Monaten durch das Abbrennen von Pyrotechnik in Erscheinung getreten. Ihr steht für 110% Hingabe und Leidenschaft für den Verein? Lächerlich! Ich helft aktiv dabei ihn kaputt zu machen! Auch muss die Frage erlaubt sein, warum das Fanprojekt der Karlsbande immernoch Zugang gewährt. Wieso werden die Leute nicht ausgeschlossen? Wieso hat das Abbrennen von Pyrotechnik seit Etablierung des Fanprojektes zugenommen?

Ich war sehr enttäuscht von dem Bild was sich mir am Samstag geboten hat. Nun bin ich richtig sauer! Gerne wäre ich wie viele andere Fans am Sonntag nach dem letzten Spiel der Saison noch auf ein Bier zum alten Tivoli gepilgert. Danke Danke Ihr Idioten!Ihr habt eigentlich nichts anderes verdient als Stadionverbot und eine saftige Strafe für Sachbeschädigung!

2 Antworten auf “Danke Danke Ihr Idioten”

  1. Es waren aber nicht nur Ultras oder sonstige “Bekannte” der Szene, die die Sitzschalen rausgerissen haben. Das waren auch teilweise ganz normale Fans, die es als normal hingenommen haben, das man sich einfach mal so bedient. Selbst das schwere Pult vom Robert Moonen wurde rausgerissen und weggeschleppt. Man konnte eigentlich nur staunen was die Leute abtransportiert haben.
    Dass das ganze eine Schande ist, wenn man nun das ganze Ausmaß sieht, ist klar. Es nahm irgendwann eine Eigendynamik an und die verbliebenen Sicherheitsorder standen nur noch daneben wie im falschen Film.

  2. Was ist denn bitte das !? Ihr sollt Fans der Alemannia sein? Das ich nicht lache .Sorry aber sowas ist einfach nur absurt.Dazu fallen mir echt keine Worte mehr ein . Wegen Euch Doofen koennen andere Fans die nochmal zum alten Tivoli wollten nicht hingehen..echt mehr als traurig ..was soll ich noch großartiges schreiben, ausser das es absolut Scheiße von Euch ist.

    Ps:Denkt einfach mal nach,was Ihr wiedermal getan habt.

Kommentare sind geschlossen.