Alemannische Doppelmoral

Lesezeit 2 Minuten Zum Spiel der Alemannia gegen den FC St. Pauli war ich in der Heimat und bei Sonne erlebte ich einen verdienten Heimsieg auf dem Tivoli. Zur Nebensache wurde das Spiel allerdings aufgrund der politischen Brisanz, die von den Medien natürlich gepusht wurde, und einer vereinsübergreifenden Spendenaktion. Die Interessengemeinschaft der Alemannia Weiterlesen…

APAG contra Alemannia

Lesezeit 2 Minuten So sieht doch eine freundschaftliche und faire Partnerschaft aus oder ? Kaum hat die Aachener Parkhaus GmbH (APAG) nun das Parkhaus am Tivoli übernommen, fällt man der Alemannia gleich mit einer Marketingaktion in den Rücken. VIP-Parkplätze gibt’s an Spieltagen jetzt nämlich für 10 € – bei der APAG. Für Inhaber Weiterlesen…