Merssi Heini!

Lesezeit 2 Minuten Es zeichnete sich leider schon ab – Reiner „Heini“ Plasshenrich beendet seine Kariere. Der 33jährige Mittelfeldspieler konnte sich nicht wieder von zwei schweren Knieverletzungen erholen. Vom SC Verl kam Plasshenrich über Fürth, Paderborn und letztlich dem VfB Lübeck zur Alemannia. Dies war 2004. „Heini“ kam auf insgesamt 18 Bundesligaspiele und Weiterlesen…