Ein Punkt ist zu wenig

Lesezeit 2 Minuten Wieder kein Sieg für die Alemannia. Gegen den mit im Keller hängenden MSV Duisburg gab es nur ein 2-2. Vor fast ausverkauftem Tivoli wäre ein Dreier sehr wichtig gewesen. Alemannia Aachen verpasst somit den Sprung aus dem Tabellenkeller.