Was ist da los?

Lesezeit < 1 Minute Dies frage ich mich zum thema Alemannia Aachen und dem Neubau der Geschäftsstelle, des Nachwuchsleistungszentrums (NLZ), den Trainingsplätzen und dem Werber-Fuchs-Stadion. Noch auf der Jahreshauptversammlung am 12. Juni hatte Geschäftsführer Kraemer betont, man werde den Bauherren Walter Hellmich mit der Ferigstellung “unter Druck setzen”. NLZ und Geschäftsstelle sind wichtig aber Weiterlesen…