kostenlose Sprachschule für Zuwanderer

ich-will-deutsch-lernen #1 Eine hilfreiches Portal für ausländische Zuwanderer, zum Beispiel Flüchtlinge, bietet der Deutsche Volkshochschul-Verband zusammen mit dem Bundesministerium für Bildung und Forschung. In kostenlosen Videokursen kann im eigenen Tempo die Deutsche Sprache erlernt werden. Dies dient vor allem als Ergänzung für Integrationskurse oder für die Menschen, die vor allem in den ersten Monaten noch keine Kurse besuchen dürfen.

Ohne Frage: Die Landessprache zu verstehen und zu sprechen erleichtert alles. Ein solches Portal ist super – doch hat nicht jeder direkt einen PC/Laptop – und dann noch Internetzugang? So kann man also helfen:

ich-will-deutsch-lernen #2Immer mehr Menschen übernehmen eine ehrenamtliche Patenschaft für einen Flüchtling. Dieses Modell ist erfolgreich, einfach und schafft Integration. Ziel der meisten Flüchtlinge ist es schnell Deutsch zu lernen. Doch ehe sie einen Kurs besuchen dürfen dauert es. Daher: Wer also hilft setze seinen Paten vor den Laptop/PC. Die Kurse sind didaktisch und methodisch aufbereitet und damit zugeschnitten.

Alleine wird man die Plattform nicht direkt bedienen können, aber als Unterstützung für die Patenschaften sicher eine spannende Sache und einen Versuch wert!