Hallo AVV?!

AVV HandyticketLetzte Woche habe ich mich beim Aachener Verkehrsverbund (AVV) für das Handyticket angemeldet und einen ersten Test beschrieben. Grundsätzlich bin ich mit dem Handyticket zufrieden, allerdings scheint es Probleme mit der versprochenen Gutschrift zu geben.

Der AVV hatte am letzten Januarwochenende ersten Februarwochenende zur Einführung des Handytickets versprochen: Wer sich am Samstag und Sonntag anmeldet und das Handyticket gleich benutzt sollte bis zum 10.02.2011 eine Gutschrift auf dem Guthabenkonto erhalten.

Als nun am Freitagnachmittag noch nix auf besagtem Konto war, wollte ich einfach mal nachfragen und rief beim AVV an. Versprochen ist ja versprochen ;) Ich wurde, da alle Leitungen belegt, mit einem Rückrufversprechen ins Wochenende geschickt. Das am Freitag kein Anruf mehr erfolgte sei mal dem drohenden Wochenende geschuldet – aber heute ließ der AVV auch nicht von sich hören. Frage an die Öcher die sich auch schon angemeldet haben: Wie sieht es bei Euch aus? 5€ schon erhalten ?

weitere Artikel :

Print Friendly

3 Gedanken zu “Hallo AVV?!

  • 14. Februar 2011 um 23:15
    Permalink

    Meine Freundin und ich warten auch vergebens auf die 5 Euro. Typisch AVV…der gute Einstieg ins Nepp ;-)

    adieda und totziens
    klenkes

  • 15. Februar 2011 um 13:08
    Permalink

    Ich habe dem AVV mal eine Mail geschickt. Ich bin gespannt wann die Antwort kommt ;)

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    ich zitiere aus Ihrem Artikel auf http://www.avv.de :

    5 Euro Startguthaben sichern!

    Alle Interessierten, die im AVV-Gebiet wohnen und sich am 5. oder 6. Februar 2011 anmelden, erhalten zum Start des Handy-Tickets im AVV einmalig ein Startguthaben in Höhe von 5 Euro gutgeschrieben.*
    [...]
    * Der Betrag von 5 Euro wird nach der Anmeldung bis zum 10. Februar 2011 als HandyTicket-Guthaben gutgeschreiben. Eine Auszahlung ist nicht möglich. Jede angemeldete Person erhält das Startguthaben nur einmal.

    Ich habe mich am 05.02.2011 registriert und am selben Tag das Handyticket getestet (dazu gab es auch einen Bericht auf http://www.derfriedri.ch). Allerdings wurden mir die 5 € noch nicht gutgeschrieben. Grundsätzlich nicht dramatisch und ich erkundigte mich am 11.02. telefonisch bei Ihnen nach dem Status. Es war wohl viel los im Servicecenter und bei der Hotline, so dass meine Kontaktdaten aufgenommen wurden und mir ein Rückruf versprochen wurde. Der ist aber auch noch nicht erfolgt.

    Nun bin ich nicht der einzige der auf die Gutschrift wartet und erkundige mich einmal auf diesem Wege nach dem Status.

    Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen.

    Beste Grüße

  • 18. Februar 2011 um 10:39
    Permalink

    Juhu! Heute waren die 5€ drauf und auch die Antwort im Postfach:

    Sehr geehrter Herr Jeschke,

    vielen Dank für Ihre Email. Leider ist es bei der angekündigten Gutschrift in Höhe von 5,- Euro zu einer Verzögerung gekommen. Zwischenzeitlich sollte der Betrag Ihrem entsprechenden Konto gut geschrieben worden sein. Ich bitte die Verzögerung zu entschuldigen.

    Bei Fragen und Anregungen zum ÖPNV in der Region stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung,

    mit freundlichen Grüßen

    Aachener Straßenbahn und Energieversorgungs-Aktiengesellschaft
    Kunden-Center

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>