Ein Punkt ist zu wenig

Wieder kein Sieg für die Alemannia. Gegen den mit im Keller hängenden MSV Duisburg gab es nur ein 2-2. Vor fast ausverkauftem Tivoli wäre ein Dreier sehr wichtig gewesen. Alemannia Aachen verpasst somit den Sprung aus dem Tabellenkeller.

Was ein Gebabbel

Die erste Woche in Hessen ist vorbei. Ein kurzer Bericht aus der “neuen Heimat”. Warum es gut ist, dass in Hessen kein Allerheiligen gefeiert wird, oder warum die Eifel Konkurrenz bekommt.