Schlagwort: iphone

Bed and Breakfast in Athen

Bereits seit längerer Zeit habe ich die schicke App von airbnb.com auf meinem iPhone. Alleine weil die Fotos der zumeist privaten Unterkünfte (bnb = Bed and Breakfast) einfach nur klasse sind, stöbere ich immer mal wieder durch die Inserate. Ob kleines Gästezimmer, ein Schloss in Frankreich oder ein wortwörtlich abgespacetes Zelt in Chile (145€/Nacht) – in 33.630 Städten von 192 …