ene Öcher Schäng (im hessischen Exil)

Einträge mit dem Schlagwort Blogger

Bloggertreffen 2012 in Köln

Irgendwann erhielt ich per Mail eine Einladung zum Bloggertreffen 2012 in Köln. Stattfinden soll das ganze am 4. August im Jugendpark Köln. Im ersten Moment mag man noch Fragezeichen auf/vor der Stirn haben, aber es verspricht ein sehr interessantes Happening zu werden, bei dem auch Nicht-Blogger aufihre Kosten kommen. Hier die Gründe, warum sich der Besucht lohnt: WEITERLESEN… »

Gefällt uns nicht – Ein öffentlicher Brief an die Alemannia

Liebe Alemannia,

auf Eurer Facebook-Fanpage habt Ihr am Freitag Stellung zu den Einträgen auf Eurer Pinnwand genommen und geschrieben, dass es Euch viel Zeit kostet, unliebsame und werbende Einträge zu löschen. Seit mehreren Wochen ist uns allerdings aufgefallen, dass darunter auch die Links zu Blogbeiträgen von Fans und Fanclubs sind. WEITERLESEN… »

TSV Blogs 2011

Mittlerweile gibt es gleich mehrere lesenswerter Seiten und Blogs im WorldWideWeb , die über die schwarz-gelbe Leidenschaft schreiben. Aktuell sind sowohl die sportlichen Artikel, als auch das Drumherum eher besorgter Natur, dennoch möchte ich Euch die sehr lesenswerten Blogs nicht vorenthalten und kurz vorstellen. WEITERLESEN… »

Zwei Öcher Blogs

Oche bloggtGanz beliebt und oft “jeklickt” hier auf meinem Blog ist die Seite Öcher Blogger – die Linksammlung von Menschen aus der Region, die ebenfalls über eben diese schreiben. Von selten bis mehrmals täglich schreiben die Jungs und Mädels unterschiedlichsten Alters über die Alemannia, das Stadtgeschehen, Links, lustige Videos und Bilder, aktuelle Themen (auch überregional) oder einfach über das Leben.

Heute habe ich zwei weitere Blogs endeckt und gleich in die Liste der Öcher Blogger aufgenommen: (Ralf) Pauli sein Blog – et küt aus Würselen – und Tobias Kollewe – seines Zeichens ebenfalls ein Internet- und Medienjunkie wie ich ;)

Scherz beseite! Beide bloggen klasse und über tolle Themen. So schreibt Ralf (http://ralfpauli.wordpress.com) über Gott und die Welt und ich finde mich darin ganz gut wieder – natürlich vergisst er dabei die Alemannia nicht. Da wären dann auch ne gewisse Verbundenheit im Jeiste wa ;) Nicht selten sind seine Beiträge mit nem guten und witzigen Video oder Bild versehen. Hier schaue ich ab jetzt öfter rein! Twitter: @pattueehm

Tobias Kollewe (www.kollewe.de) bloggt eigener Aussage nach »über Internet, SocialMedia und Belangloses.« und hat aber auch nen lokalen Bezug dabei. So berichtet der Inhaber der Internetagentur Aixhibit von den Tücken des Kinokartenkaufs via iPad/iPhone für das Cinekarree. Berufsbedingt bloggt er leider nicht sooft aber dafür sehr lesenswert. Twitter: @TobiasKollewe

Videochannel

zu allen Videos

Greek Word of the Day

frisch gevögelt

Ich bin sicher!