Nachgefragt bei Oliver Laven

 

alemannia-aachen-neuer-tivoli-2010

 

Ich schrieb bereits etwas zum erfolgten Urteilsspruch im Prozess zwischen Alemannia Aachen und Michael Kölmel. Zudem bat ich die Alemannia und Herrn Kölmel um ein Statement. Für die Alemannia hat Oliver Laven, Mitglied des Präsidiums und Aufsichtsrates, sehr schnell zugesagt und auch geantwortet. Laven war maßgeblich an den Verhandlungen beteiligt. Weiterlesen

„Spitzenreiter! Spitzenreiter! Hey! Hey!“

TSV - Fortuna Duesseldorf 23.08.2014

10 Punkte, 3 Siege, 1 Unentschieden. Alemannia liegt nach dem vierten Spieltag der Regionalliga West auf dem ersten Tabellenplatz. Am Samstag zeigte die Mannschaft von Trainer Schubert einen tollen Fußball. Öcher, geht mal wieder zum Tivoli! Weiterlesen

Kölmel reichen zwei Jahre

Aachen Tivoli

Alemannia hat den Prozess um einen Vermarktungsvertrag aus dem Jahr 1998 verloren. Überlebt hat der Verein (es geht hier nicht um die GmbH!) dank eines Ende 2013 geschlossenen Vergleichs. Ohne diesen Vergleich hätte der sich bereits angedeutete Urteilsspruch das finanzielle Aus für den Traditionsverein bedeutet. Nun hat die Alemannia einen “neuen Altvertrag” – an dem Kölmel gut verdienen kann. Weiterlesen

Historie: Pokal gegen Nürnberg

Pokal_Alemannia_1997_FC_Nuernberg_ARTDer Kalender der Alemannia mit den historischen Spielplakaten hat mich heute an ein Ereignis erinnert, dass man so schnell nicht vergisst. 1997 gastierte der 1. FC Nürnberg auf dem Tivoli. Die Alemannia, damals ebenfalls Regionalist, schlug den Bundesligisten nach Elfmeterschießen. Das war heute vor 17 Jahren. Weiterlesen

Stadtrat: Ratsanfrage & Kritik

Foto: Andeas Herrmann

Foto: Andeas Herrmann

Die Aachener Piraten haben in der letzten Woche gleich zwei Mitteilungen innerhalb von 24 Stunden veröffentlicht die es in sich haben. So wurde am Dienstag eine Ratsanfrage mit interessanten Punkten zum Tivoli gestellt und am Mittwoch die Unterstützung der Alemannia im Rat bis auf Weiteres abgelehnt. Weiterlesen

Ist die Alemannia noch ein Wirtschaftsfaktor?

Aachen TivoliIst die Alemannia noch ein Wirtschaftsfaktor für die Stadt ?” Unter diesem Motto hatte die CDU Aachen Alemannias Geschäftsführer Alexander Mronz, Trainerteam Peter Schubert und Reiner Plaßhenrich, Jens Bachmann von Infront sowie die Aachener Unternehmer Michael Nobis und Tim Hammer zur Gesprächsrunde geladen. Weiterlesen